Homepage » Genua

Wohnungen und Appartments zu mieten in Genua

Möchten Sie unvergessliche Ferien oder eine unbeschwerte Geschäftsreise erleben? Um Ihnen Ihren Aufenthalt so perfekt wie möglich zu gestalten, hat Halldis für Sie die besten Wohnungen und Apartments in Genua ausgesucht, in den strategisch günstigsten Lagen der Stadt. Seit über 30 Jahren betreuen wir unsere Kunden und nehmen dabei Rücksicht auf jedes kleine Detail:

- Einzigartige Appartments und Wohnungen, eingerichtet und voll ausgestattet
- Individuelle Angebote für Kurzzeit oder Langzeitaufenthalte
- Direkte Verträge, ohne Vermittler
- Professioneller Service rund um die Uhr - 7 Tage die Woche

Buchen Sie Ihre Wohnung jetzt online oder rufen Sie uns an unter: +39 02 47 95 2200!
Sortieren nach:
Sortieren nach:
Guarda la mappa

Loading...

Spezialisten der perfekte Wohnlösung
KONTAKTIEREN SIE UNS

Leuchtturm am Ligurischen Meer


Lassen Sie sich vom „Lanterna“ (Leuchtturm) führen, der seit dem XIV. Jhd. den Seefahrenden die Straße anzeigt, und beginnen Sie eine Reise in der größten Hafenstadt Italiens, oder treten Sie in die Fußstapfen Kolumbus, denn Amerika ist nicht so weit! Das ist Genua, ein Land von Seemännern und Entdeckern, von Kunst und Kultur, mit einigen der elegantesten Paläste Italiens, die auch in der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes sind, u.a. Palazzo die Rolli und Palazzo San Giorgio, Sitz der ältesten Bank der Welt.


Ein Apartment bietet Flexibilität und Freiheit, perfekt wenn Sie mit Kinder fahren, aber auch unverzichtbares Merkmal von Dienstreisen, damit man der Charme der renommierten ehemaligen Republik genießen kann: zwischen Wasser und Bergen, vor einem Gericht Trenette al Pesto oder einen warmen Focaccia (Fladenbrot), während Sie von einem fernen Land träumen.

Um die geheimnisvolle und intrigante Atmosphäre der Stadt am besten zu erleben, bietet Halldis völlig eingerichtete Mietwohnungen an, wo man sich wirklich zu Hause fühlen kann. Genua versteckt Schätze und Attraktionen für alle, u. a. das Meeresmuseum, der Glaskugel der Biosphäre, den Bigo von Renzo Piano (einen Aussichtsfahrstuhl), ein Netz von Gassen und Pfaden in der Altstadt, reich an typischen Geschäfte und Handwerkateliers, sowie das größte Aquarium Italiens (und das zweitgrößte Europas), wo die Kleinsten Haien, Schildkröten, Seehunde und Delphinen bewundern können.